Fischtalpark, Berlin

2015-2018

Projekt Bild

Wohnhaus in Berlin

Direkt am Fischtalpark in Berlin-Zehlendorf entsteht ein neues Einfamilienhaus. Mit drei Giebelseiten über einem T-förmigen Grundriss reagiert der Neubau auf die besondere stadträumliche Situation. In Nord-Südrichtung nimmt es die Bebauung der Milinowskistraße auf. In Ost-Westrichtung ergänzt es die Parkrandbebauung der Sophie-Charlotten-Straße und gibt der Ecke zum Park eine räumliche Fassung. Mit unterschiedlichen Traufhöhen reagieren die Satteldächer auf die Nachbarbebauung und die Topographie des Grundstückes. Diese Dachgeometrie ermöglicht einen vollwertig nutzbaren Dachraum mit geschosshohen Fenstern zum Garten. Die Fassade aus Vollziegel mit feinen Natursteinbändern und Holzfenstern verorten den Neubau im gewachsenen Kontext. Die freie Setzung der Öffnungen verleiht dem Gebäude seine zeitgemäße Erscheinung und gestattet vielfältige Ausblicke in die Umgebung. Im Innenausbau kommen hauptsächlich natürliche Holz- und Lehmbau-stoffe zum Einsatz.

BGF: 560 m²
Bauherr: Privat
Architekt LP 1-5: Schwind & Wolf Architektenpartnerschaft mbB
Architekt LP 6-8: Spreeplan UG, Mathias Grimmer PGA
Tragwerksplanung: Reiner von Polheim
Haustechnik ELT: Peter Weisbrich
Haustechnik HLS: Lübcke Plan
Bauphysik: Müller-BBM GmbH

 

Projekt Bild
Projekt Bild
Projekt Bild